Lean Development

Lean Development ist ein spezieller Teil der ganzheitlichen Lean Management Philosophie. Dieser Teil fokussiert sich auf den Prozess der Entwicklung von Innovationen und neuer Produkte. Durch Kombination von Effektivität und Effizienz können schneller und kostengünstiger Innovationen und neue Produkte am Markt platziert werden. Das Ziel sind kürzere Entwicklungszeiten, geringere Entwicklungskosten und ausgereifte Produkte in der Linie. Mit der Umsetzung von Lean Development ist bei der Produktentwicklung eine Verbesserung der Durchlaufzeit von bis zu 30% möglich!

Mit Entwicklung an der Entwicklung sind Sie der Konkurrenz immer zwei Schritte voraus!

Ausgangslage im Unternehmen

  • Mangelndes Innovationsmanagement
  • Produktentwicklung oft am Markt / Kunden vorbei
  • Lange Entwicklungszeiten
  • Hohe Entwicklungskosten
  • Fertigungsprobleme von Neuprodukten
  • Fehlendes Know-how, Strukturen, Netzwerk

Produktentwicklungsprozess

Lean development Grafik

Direkter Nutzen

Der Nutzen von Lean Development ist die effiziente Produktentwicklung unter Berücksichtigung von Marktanalysen und Vertriebsexpertise. In vielen Unternehmen besteht ein Produktentwicklungsprozess typischerweise nur zu 25 – 30% aus wertschöpfenden Prozessen. Die restlichen 70 – 75% sind nicht wertschöpfend (Verschwendung). Ein Hauptziel von Lean Development ist eine starke Reduzierung von Verschwendung.

 

Zudem erfolgt oft die Entwicklung am Markt und am Kunden vorbei. Die Umsetzung der Lean Prinzipien führt zu einer kundenorientierten Ausrichtung von der Planung über die Entwicklung bis hin zur Fertigung.

 

Durch die systematische Eliminierung von Verschwendung wird ein effektiver und effizienter Entwicklungsprozess erzielt. Dadurch können Entwicklungszeiten und -kosten erheblich reduziert werden. Zusätzlich wird eine störungsfreie Industrialisierung gewährleistet, wodurch ungeplante zeit- und kostenintensive Änderungen erspart bleiben. Laufende Arbeiten an neuen Projekten müssen so nicht ständig unterbrochen werden.

 

Ein weiteres wichtiges Merkmal von Lean Development ist das frühzeitige Erkennen von potentiellen Fehlern schon in der Entwicklungsphase. Der positive Effekt zeigt sich nicht nur in der Reduzierung von Aufwänden im Engineering, sondern auch an der Linie bei der späteren Fertigung ausgereifter Produkte. Beide Punkte führen nachhaltig zu störungsfreien Abläufen und fördern die Motivation der Mitarbeiter.

Eine gute Wahl

Mein Know-how als zertifizierter Lean Development Expert wird durch die langjährige Erfahrung als verantwortlicher Leiter innovativer Entwicklungsprojekte ergänzt. Ich unterstütze Sie beim Erreichen einer stabilen Ausgangslage in Form von Rahmenbedingungen und Akzeptanz der Mitarbeiter (Mitarbeiterbindung und -loyalität). Beides wirkt sich direkt und indirekt auf Ihren Status als innovativer Arbeitgeber aus (Fachkräftemangel aktiv begegnen).

 

Um die positiven Effekte von Lean Development in Ihrem Unternehmen zu realisieren, unterstütze und begleite ich Sie von der Konzeptphase bis hin zur erfolgreichen Umsetzung. In jeder der fünf Phasen gehen Sie den nächsten Schritt auf dem richtigen Weg.