Projektumfeldanalyse

Mögen Sie bei einem Projekt lieber Chaos oder lieber Struktur? Sie haben die Wahl!

Sind die Rahmenbedingungen für ein Projektmanagement tatsächlich gegeben? Lässt das Umfeld ein Projekterfolg zu?

Mein Ziel ist die Betrachtung der Projektbedingungen für einen verbesserten Projektverlauf. Ich setze hierfür die Projektumfeldanalyse (PUMA) ein, um frühzeitig Risiken und Chancen im Projektverlauf zu erkennen.

So erreichen Sie eine Steigerung der Kundenzufriedenheit durch Reduzierung der Projektdauer und der Konflikte im Projektverlauf.

Mit der richtigen Einstellung lernen Ihre Projekte fliegen!

AUSGANGSLAGE im Unternehmen

  • Projekte werden unzufrieden umgesetzt
  • Verzögerungen im Projektverlauf aufgrund fehlender Entscheidungen, unklarer Entscheidungswege und Zuständigkeiten
  • Unzufriedenheit beim Kunden
  • Keiner fühlt sich verantwortlich
  • Neue Projekte haben gefühlt geringere Priorität wie das laufende Geschäft
  • Zu viele Aufgaben und Projekte gleichzeitig

Eine gute Wahl

Als zertifizierter Projektmanager konnte ich mehrjährige Erfahrung im internationalen Multiprojektmanagement im Automotivsektor nach ISO TS16949 sammeln. Auch die Erfahrungen als Gesamtprojektleiter von Innovationsprodukten mit Anforderungen an Funktionale Sicherheit (ISO26262) innerhalb einer komplexen Matrixorganisation formen meinen Erfahrungsschatz.

Innerhalb meiner mehrjährigen Erfahrung als zertifizierter Projektmanager durfte ich schon vieles erleben. Es gab erfolgreiche Projekte und weniger erfolgreiche Projekte, alles gehört dazu. Einfach gedachte Projekte wurden plötzlich kniffelig oder komplexe Projekte liefen wie am Schnürchen. In einem Projekt lauern immer Situationen, die nicht vorhersehbar sind. Wichtig ist immer, wie man in schwierigen Situationen damit umgeht.

Erfolgreiche Unterstützung für erfolgreiche Unternehmen

Optimal laufende Projekte mit motivierten Mitarbeitern sind entscheidend für den Unternehmenserfolg. Somit ist es wichtig, dass hierfür im Unternehmen die richtigen Rahmenbedingungen gegeben sind.

Während der Projektdurchführung gilt der Projektmanager als Dreh- und Angelpunkt. Im Vordergrund stehen die Projektanforderungen in Form von Termin, Kosten und Qualität. Um diese einzuhalten, ist das Projektumfeld von entscheidender Bedeutung.

Ganzheitlicher Blick der PUMA

Die Projektumfeldanalyse (PUMA) betrachtet das soziale, zeitliche und sachliche Projektumfeld. Gehen alle im Projekt in die gleiche Richtung? Wie ist das Projekt im Unternehmen positioniert, mit welcher Priorität?

Ziel der Analyse ist es, alle Einflussfaktoren auf ein Projekt zu untersuchen und frühzeitig Störfaktoren zu erkennen. Ein klares Bild über die Ausgangslage gibt die Möglichkeit zum Gegensteuern und schützt vor späteren Überraschungen.

Dies sind die Voraussetzungen für erfolgreiche Projekte in erfolgreichen Unternehmen. Gern gehe ich, basierend auf meinem 4-Value Konzept, alle Schritte mit Ihnen gemeinsam.

Wie und Warum?

In meiner Arbeit geht es mir darum Sie bei der Gestaltung der optimalen Bedingungen für ein gutes Projektmanagement zu unterstützen. Diese Rahmenbedingungen müssen durch die Organisation gegeben oder geschaffen werden. In meiner Betrachtung geht es um das „Wie“ und nicht um das „Warum“.

  • Welche Art von Projekten liegen vor?
  • Wie arbeitet der Projektmanager aktuell?
  • Wie ist das Team organisiert?
  • Wie steht es um die Unternehmens- und Projektmanagementkultur?
  • Wie empfindet der Projektmanager die Situation?
  • Wie könnte es aus seiner Sicht besser laufen?